Home

 

„When we are mindful, deeply in touch with the present moment, our understanding of what is going on deepens, and we begin to filled with acceptance, joy, peace and love.“   Thich Nhat Hanh


Achtsamkeit ist einerseits etwas so Einfaches und Unspektakuläres, und gleichzeitig scheinbar so mühevoll zu erringen und zu bewahren. Achtsamkeit entspringt dem Leben, mit all dem was dieses anbietet und fordert. Achtsam zu sein bedeutet, nicht nur aufmerksam mit sich zu sein, sondern mit all dem was einen umgibt.

Achtsamkeit bedeutet für mich wahrzunehmen was gerade ist, hier & jetzt in diesem Moment. Mich nicht von Spekulationen oder Annahmen leiten zu lassen, sondern so nah und genau wie möglich an dem zu bleiben, was sich gerade zeigt, was gehört und gesehen werden will, was sich auszudrücken versucht.
Achtsamkeit erfordert den Blick nach Innen; mitzubekommen, was Körper, Geist und Seele zu erzählen haben und sich so immer wieder selbst zum Fokus der Aufmerksamkeit zu machen

Durch Achtsamkeit entsteht Selbstregulation, Gelassenheit, Präsenz; ein Sein das zum Handeln führt und die Möglichkeit in sich birgt, neue Erfahrungen zu machen. Dabei möchte ich Sie / Dich gerne begleiten – ob in Therapie , Coaching, Seminaren oder Fortbildungen.